AUFGABEN

1

Mache dich mit Butaris hier vertraut

2

Du erhältst ein Butaris Produktpaket

 

3

Zeige deinen Follower*innen in mindestens zwei Story-Sequenzen die Produkte, markiere in jeder Story @butaris_butterschmalz

Natürlich freuen wir uns auch über weiteren Content wie Feedposts oder mehr Stories

über Butaris

Am Anfang war die Butter – kurz darauf das Butterschmalz. Denn schon vor über 8000 Jahren haben die Menschen nach einer Möglichkeit gesucht, Butter länger haltbar zu machen. Und auch wenn die moderne Herstellung von Butterschmalz ein wenig anders verläuft als früher, das Prinzip hat sich in all den Jahren kaum verändert: Butter wird erhitzt und im Produktionsprozess Wasser, Eiweiß und Milchzucker entzogen. Am Ende bleibt das reine Butterfett übrig, dass den super leckeren Buttergeschmack in deine Gerichte bringt.

UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN

Wie schon vor tausenden von Jahren gilt auch heute noch: Butaris Butterschmalz wird aus Butter hergestellt. Butterschmalz ist frei von Farbstoffen sowie laut Gesetz frei von Konservierungsstoffen, Emulgatoren und Geschmacksverstärkern. Das schmeckt man! Wir sind stolz, ein Produkt anzubieten, das schon seit so vielen Jahren überzeugt und dabei so viel kann: Braten, Kochen, Backen oder Frittieren –mit Butaris ist alles kinderleicht.

Was Butaris auszeichnet​

Hier geht es zum Butaris-Flyer!

  • Mit Butaris kannst du auch backen, nicht nur braten & kochen – ein echter Allrounder!
  • Hergestellt aus reiner Butter aus pasteurisierter Kuhmilch und somit ein vegetarisches Produkt
  • Verleiht deinen Gerichten eine super leckere Butternote
  • Von Natur aus laktosefrei (Laktosegehalt <0,1g pro 100g) und glutenfrei
  • Frei von Farbstoffen sowie laut Gesetz frei von Konservierungsstoffen, Emulgatoren und Geschmacksverstärkern
  • Ab Produktion bis zu 9 Monate haltbar – auch geöffnet und bei ungekühlter Lagerung
  • Sehr hoch erhitzbar bis ca. 205 °C und damit ideal für scharfes Anbraten
  • Weniger Spritzer beim Braten durch sehr geringen Wasseranteil von <0,1%
  • Beim Backen 20% ergiebiger, bezogen auf den Fettwert, als z.B. Butter. Butter hat einen Fettgehalt von ca. 82%, Butterschmalz von ca. 100%. Daher kann man, wenn Butter im Rezept vermerkt ist, Butterschmalz verwenden und mit Flüssigkeit auffüllen. Für fluffige und besonders zarte Teige.
  • Verfügbar in vielen Supermärkten 

Dein Paket von Butaris

Du erhältst 1x die 500g und 1x die 250g Packung Butaris Butterschmalz

Deine Aufgaben

  • Mache dich mit Butaris hier vertraut & bereite dich gut auf deinen Content vor – nur so wirkst du authentisch!
  • Zeige deinen Follower:innen in mindestens zwei Story-Sequenzen deine Produkte von Butaris

 

  • Wichtig: Lege den Fokus auf die 250g Packung! Erwähne wie ergiebig die Packung ist und sie sich deshalb lohnt.
  • Koche ein kreatives, aber einfaches Rezept und verwende Butaris, bitte verwende keine komplizierten Zutaten!
  • Zähle währenddessen die Vorteile gegenüber herkömmlicher Butter und anderen Ölen/Fetten auf
  • Erwähne den intensiven Buttergeschmack und die leckeren Aromen die bei der Verwendung von Butaris entstehen!
  • Wichtig: Markiere @butaris_butterschmalz (sowie @new.fluence unsichtbar) in jeder Story Sequenz
  • Es wäre super, wenn du ein paar Tage nach deiner ersten ausführlichen Story noch eine kurze Reminder Story dazu posten könntest und deine Follower:innen nocheinmal auf das Produkt aufmerksam machst

Tipps zur Umsetzung

  • Verwende gutes Licht, um den Content hochwertig gestalten zu können!
  • Es ist nicht glaubwürdig, wenn du nur für 2 Stories Butaris verwendest, verwende das Butterschmalz auch noch eine Zeit lang danach!
  • Erwähne während und 2 Monate nach der Kooperation keine KonkurrenzmarkenMeggle, Kerrygold etc.
  • Du kannst deinen Content gerne frei gestalten, werde kreativ!
  • Binde deine eigenen Ideen in den Content mit ein
  • Sprich direkt in die Kamera!
  • Wenn du auf negative Aspekte der Produkte eingehst, erwähne direkt danach etwas positives! -> z.B. Zwar viele Kalorien, ABER nur sehr wenig Butterschmalz benötigt zum Kochen