Einleitung

Endlich leckere & nahrhafte Snacks für die ganze Familie

Leckere & coole BIO-Snacks als echte und nahrhafte Alternative zu überzuckerten und nährstoffarmen Kinderprodukten.

Der perfekte Begleiter in jeder Pause – ob in der Schule, beim Sport oder Ausflug. Auf den Zutatenlisten von Frida&Frippe stehen immer natürliche und nährstoffreiche Zutaten statt künstlichem SchnickSchnack.

Produkte

Pausensnack – Probierset

Pausenminis: Cashew-Beere + Kakao-Haselnuss

Pausenschnitte: Kirsch-Banane-Sesam + Mandel-Schoko-Hirse + Aprikose-Karotte-Rote Beete

  • Hoher Ballaststoffgehalt
  • Kein Industriezucker (mit Früchten und Reissirup gesüßt)
  • Nährstoffreiche Bio-Superfoods
  • Natürliche Quellen von wertvollen Vitaminen & Mineralien
  • 100% natürlich
  • Ohne Palmöl
  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei

Fruchtig, schokoladig oder nussig? Schnitten oder Minis? Snacke dich mit deiner Family doch am Besten einmal quer durch unser Sortiment und findet eure Lieblingssorte(n).

Good To Know

Warum wurde Frida&Frippe gegründet?

Die Frustration im Supermarkt ist regelmäßig groß – mit schlechtem Gewissen irgendwelche bunten, überzuckerten Produkte für seine Kinder zu kaufen, da hatte die Gründerin von Frida&Frippe keine Lust mehr drauf. ES GEHT BESSER! Besser für unser Wohlbefinden – Süßigkeiten mit echtem Mehrwert; Kombination aus Süßem und Nährstoffen – gutes Gewissen trotzdem es etwas Süßes ist. Besser auch, weil es natürlich schmeckt; natürlicher Geschmack steht im Vordergrund (im Vergleich zu den herkömmlichen Snacks, wo oft künstliche Zusätze (Aromen, Farbstoffe, Konservierungsstoffe) drinnen stecken). Mit Frida&Frippe möchte die Gründerin Isabelle, Familien eine gesündere Alternative für Snacks bieten!

Deine Aufgaben

  • Probiere dich mit deiner Familie durch das Probierpaket und wählt euren Favoriten.
  • Mach auf Frida&Frippa als tolle, nahrhafte Alternative zu herkömmlichen Snacks aufmerksam.
  • Markiere @fridaundfrippe klein in jeder Story Sequenz.
  • Animiere deine Community zum Schluss, die Produkte selbst zu testen (,,Überzeugt euch am besten selbst„ oder ,,Müsst ihr unbedingt probieren„)
  • Es wäre super, wenn du ein paar Tage nach deiner ersten ausführlichen Story noch eine kurze Reminder Story dazu posten könntest oder das Produkt bei der Nutzung im Alltag nochmal zeigst.

Tipps zur Umsetzung

  • Versammle die Familie, verkostet gemeinsam die Produkte und gebt euer Feedback zu den Produkten ab. 
  • Plant einen Ausflug und gönnt euch einen Snack für Zwischendurch.
  • Snacks in Brotdosen für Kita/Schule/Sport mit reinpacken

Do's

  • Freundliche & lockere Atmosphäre schaffen
  • Gründergeschichte erwähnen
  • Verkostung mitsamt der Familie (muss nicht zwangsläufig die ganze Familiie sein. Idealerweise mit Kind / mehrere Menschen (3+))
  • Auf nahrhafte Zutaten/Nährwerte hinweisen (Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe, Proteine) ➜ Unterschied zu Babyriegel und anderen Riegeln erwähnen – hier steckt nicht nur Zucker oder Fruchtsaftkonzentrate drin. Sondern ganze Obst- und Gemüsestückchen (viele Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstofffe), Nüsse, Samen, Kerne, Getreide – wirklich nahrhaft…macht satt, man hat nach 10min nicht schon wieder Hunger…Energie + Nervennahrung
  • Snacks eignen sich als super Alternative für (nur) Süßkram im Adventskalender

Dont's

  • Kleinkinder
  • Healthclaim „gesund“
  • Industriebashing
  • Kein Ersatz für Obst und Gemüse, etc. sondern eine leckere und nährstoffreiche Ergänzung, die viele Nährstoffe abdeckt (obwohl es im Prinzip eine Süßigkeit ist; Süßigkeiten sind natürlich kein Ersatz für Mahlzeiten; aber als kleine Zwischenmahlzeit durchaus mal ok, statt herkömmlichen Süßkram und co.)
  • Kleinkinder ok (3+), aber im besten Falle Eltern + ältere Kinder